Ein Weg mit vielen Möglichkeiten und alles ist bereits vorhanden.

Mein Name ist René Taurer


  • ich bin Mensch, Vater, Freund, Lehrer, Lernender...
  • habe ein Studium zum Magister Artium Sportwissenschaft "Sport und Gesundheit" & Pädagogik absolviert,
  • weiterhin bin ich ausgebildet und arbeite als Trainer und Referent im Rehabilitations- und Gesundheitssport,
  • sowie als Lehrer und Referent für Taijiquan (Tai Chi) und Qigong im privaten und betrieblichen Kontext
  • ich achte und liebe das Leben und die Menschen mit ihren vielfältigen Facetten
  • derzeit absolviere ich eine Ausbildung in Integralem Life-Coaching

Mein Weg

Seit nunmehr über einem Jahrzehnt faszinieren mich die Prinzipien und Erkenntnisse der alten und lebendigen chinesischen Bewegungs- und Kampfkunst Taijiquan sowie die vielfältigen Heilgymnastischen Atem- und Körperübungen des Qigong.

 

Von anfangs eher sportlich orientierter Trainingsweise, als Ergänzung zum Wushu Training (chinesische Kampfkünste), orientierte ich mich immer mehr auf die inneren Prozesse, die innere Kampfkunst und die Pflege der Lebensenergie.

 

Nachdem ich selbst erleben durfte, wie es sich anfühlt, wenn die eigene kleine Welt mehr und mehr, aufgrund von alten Gewohnheiten und destruktiven Verhaltensmustern in sich zusammenfällt, begann ich bewusst mein Leben zu verändern.

Seminare, Kurse, Bücher, Artikel und Studien zu Themen wie Achtsamkeit, Stressbewältigung, ganzheitlicher Erfolg, Potenzialentfaltung und Menschsein in der heutigen Zeit halfen mir dabei einen neuen Weg zu finden.

 

Zu meiner Überraschung erkannte ich nach und nach, dass bereits alles, was man zu einem freudvollen, glücklichen und gesunden Leben braucht bereits vorhanden ist. Nur hatte ich vieles nicht gelernt. Und ziemlich schnell stellte ich fest, dass es vielen Menschen in unserer modernen, von Stress, Druck und Hetze geprägten Lebenswelt ähnlich geht.

 

Aus Gefühlen wie Angst, Wut, Schuld und Hilfslosigkeit entstand in mir ein neues Lebensgefühl geprägt durch Achtsamkeit, Bewusstsein, Liebe und Lebendigkeit.

 

Meine Arbeit

In meine Arbeit fließen heute modernes-westliches und östlich-energetisches Wissen zusammen. Östliche und westliche Lebensphilosophie und Wissenschaft ergänzen einander. Dabei leitet mich die Frage, wie dieses Wissen und die Philosophie in ein ganzheitliches, nachhaltiges, gesundheitsförderndes Training und in den Alltag und Beruf integriert werden können, um das natürliche Potenzial eines jeden Menschen effektiv zu fördern.

 

Der größte Lohn und Motivator ist das Lächeln und der Dank der Menschen mit denen ich arbeite.

 

"Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann nur helfen, es in sich selbst zu entdecken." Galileo Galilei

 

Ich helfe Ihnen gern dabei neue Wege in sich zu entdecken, wenn sie wirklich bereit dazu sind.

 

 

Referenzen als Trainer & Referent